Electronic Beats Festival 2008

Alles wird  Magenta, auch dieses Jahr lud ein Internationaler Telekom Betreiber zum gediegenen Electronic Beats Festival im Museumsquartier. Eine Überraschung (für mich) waren die Sympathischen Leute von The Whitest Boy Alive mit Charme und feinen Liedern versetzten sie die Halle in gute Stimmung. Der Mainact Tricky setzte wie gewohnt auf düstere Stimmung mit ekstatischer Selbstdarstellung. Weiters dabei das „Gorillaz“ Soundsystem.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>